Tagesseminar “Entzündungen – Der gemeinsame Nenner von Altern, Schmerzen und Energiemangel”
Donnerstag, 19. September 2019 – Informationen & Anmeldung

Ernährungsbildung ganz individuell passend

Die Belastungen auf Körper und Psyche nehmen in der heutigen Zeit zu. Dadurch gibt es weniger Spielraum für Nahrungsmittel, die Ihnen nicht gut tun. Bilden Sie sich weiter. Lernen Sie, welche Nahrungsmittel zu Ihnen passen und Sie stärken. Erkennen Sie die Ursache von Entzündungen, Erschöpfung, Stimmungsschwankungen und Symptomen allgemein.

Nach Ihrer persönlichen Ernährungsbildung halten Sie mit bewusst auf Sie abgestimmten Mahlzeiten Ihren Körper und Ihre Psyche in einem gesunden Gleichgewicht und widmen sich mit mehr Energie und entspannt Ihren Lieblingsthemen im Leben.

Sie wählen das Thema aus:

„Inflammaging - Altern durch Entzündungen“

Im komplexen Zusammenspiel zwischen Genetik, Umwelt und Lebensstil liegen die vielfältigen Ursachen der Entzündungsentstehung. Oft sind Verdauungsprobleme der Anfang, die zu Entzündungen im Dünndarm führen. Von hier breitet sich die Entzündung nach und nach im ganzen Körper aus und bleibt über Monate und Jahre bestehen. Chronische Entzündungen sind der Anfang von schwerwiegenden Erkrankungen.

Somit sind Entzündungen immer ernst zu nehmen, denn sie führen zu Schmerzen und zum Abbau an Geweben. Die wirkungsvollsten präventiven Massnahmen sind eine auf die persönliche Stoffwechsellage angepasste Ernährungsweise und Stressabbau. Wobei mit der Ernährung die Stressresistenz als auch die Entspannung sehr positiven beeinflusst werden können.

Das “know how” für eine entzündungshemmende Ernährungs- und Lebensweise ist heutzutage zu einem “must know” geworden.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: CHF 350.-

"Ernährung & Psyche"

Alles, das Sie essen und trinken, löst unaufhaltsam biochemische Reaktionen in Ihnen aus. Mit Ihrer Ernährung steuern Sie also mehrmals täglich Ihren Stoffwechsel mit all seinen Funktionen und somit essen Sie sich auch das psychische Befinden an.

Glücksgefühle, Traurigkeit, Wut, Ohnmachtsgefühle, Begeisterung, Vertrauen, Herzensgüte …. sie alle werden durch Neurotransmitter (Hormone) erzeugt. Und Neurotransmitter werden gebaut aus allem, das Sie sich tagtäglich einverleiben. Schon nur der Mangel eines Vitamins, eines Mineralstoffes oder einer Aminosäure bremst die Produktion von Neurotransmittern aus und kann Ihre Stimmung ganz schön in die Schieflache bringen. Depressionen, Lustlosigkeit, Ängste und Mutlosigkeit sind stark am zunehmen.

Bilden Sie sich weiter! Lernen Sie, was Ihre gute Laune essen mag. Achten Sie bewusst auf die Ernährung Ihrer Psyche. Sie werden mit fröhlichen Tagen belohnt.

Dauer: 2,5 Studen
Kosten: CHF 350.-

„Burnout - Neuer Brennstoff für die Zellen!"

Müdigkeit, Erschöpfung, depressive Verstimmung, Burn-out, unkontrolliertes Essen, steigendes Körpergewicht, Gereiztheit und Schlafstörungen – den Zellen geht der Treibstoff für die Energieproduktion aus!

Was sind die Ursachen? Was genau fehlt und muss neu getankt werden? Die Schlüsselrolle spielt unser Stoffwechsel, der eine der aktuellen Lebenssituation angepassten Ernährung benötigt. Welche Faktoren in Ihrem Alltag verlangen vermehrt von welchem Nährstoff? Wie wird mit Nahrungsmitteln und Mahlzeitenkombinationen ein Defizit im Energiehaushalt und im Wohlbefinden ausgeglichen?

Bilden Sie sich weiter! Lernen Sie, wie Sie auch mit wenig Energie jeden Tag den Zellen stärkenden Betriebsstoff mit Ihren Mahlzeiten zuführen. Es ist einfacher als es scheinen mag und schlussendlich bleibt genau betrachtet keine andere Wahl.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: CHF 350.-

„Symptome? Der Körper braucht andere Mahlzeiten!“

Hautprobleme, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, mangelnde Antriebskraft, psychische Belastungen, Schlafstörungen, steigendes Körpergewicht, Hitzewallungen,… ? Hinter körperlichen und psychischen Symptomen steht ein spezifischer Vitamin-, Mineralstoff- oder Aminosäuren-Mangel. Was will mein Körper mit sagen? In welchen Situationen treten welche Symptome auf und warum?

Einmal die Hintergründe und Ursachen erkannt und endlich eine Möglichkeit in der Hand, dem Körper das zu geben, das er braucht um die Symptome abklingen zu lassen. Egal, ob diese erst neu aufgetreten sind oder schon über Jahre bestehen.

Lernen Sie die Sprache Ihres Körpers kennen! Wir besprechen Nahrungsmittelwirkungen und ideale Mahlzeiten-Kombinationen. Ihre persönlichen Ernährungsempfehlungen setzen Sie anschliessend auch im vollen Alltag mühelos um. Ihr Körper und Ihre Stimmung werden es Ihnen danken mit Unbeschwertheit und energievollem Wohlbefinden.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: CHF 350.-